Unser Schulhaus

 

Unsere Schule besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden, die 1997 und 2000 saniert wurden.


Fahrstühle garantieren innerhalb der Gebäude einen problemlosen Transport von Rollstühlen zu den einzelnen Etagen.


In ihrer Bauweise und Struktur bietet unsere Schule ideale Voraussetzungen für die Umsetzung des Unterrichtes.


Jeder Klassenraum besteht aus zwei Räumen.


Das ermöglicht sowohl ungestörten Einzelunterricht, als auch klassenübergreifenden Unterricht.


Auch Gruppen- und Fachräume bieten ausreichend Freiraum und Platz zum handlungsorientierten Arbeiten.

 

Alle Etagen verfügen über getrennte Toilettenräume für Mädchen und Jungen, eine behindertengerechte Toilette mit Dusche und Wickeltisch sowie Toiletten für Erwachsene.

 

Unser Mittagessen wird in einem großzügigen Speiseraum eingenommen.


Die Essenversorgung wird von der Volksküche GmbH übernommen.


 

     

 

 

 

Unser Schulhof ist in zwei Bereiche geteilt:


Der untere Schulhof verfügt über einen großen Spielplatz, auf dem ausreichend Spielgeräte und Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen.


Auf dem oberen Schulhof gibt es einen Barfußparcour sowie verschiedene Klanginstrumente, die die Selbsttätigkeit und Neugier der SchülerInnen wecken-, sowie ihre Wahrnehmungsbereiche fördern sollen.


 

 

 


Fachräume:



 

Hauswirtschaft:

zwei große, gut ausgestattete Lehrküchen, Textiles Gestalten, Wäschepflege


img_4022.jpg

 

Werken:

Holz-, Metall- und Kunststoffbearbeitung, Pappe und Papier

 

Ästhetische Erziehung:

Keramikraum mit Brennofen, Kunsterziehung, Galerie, Musikraum, Theaterfundus, Medienraum

 

Bewegungserziehung:

Turnhalle / Sportplatz, Psychomotorik- und Gymnastikraum, Kraftsportraum

 

Basale Stimulation:

Snoezelraum, Wasserklangbett, Matschraum, Wannenbad

img_4024.jpg


 

Unterricht und Betreuung


Der Unterricht beginnt täglich 7.45 Uhr und endet 13.30 Uhr.


In den Pausen haben alle SchülerInnen die Möglichkeit, frische Luft zu schnappen, zu toben oder zu spielen. 


In der Zeit von 7.00 - 15.00 Uhr findet eine verlässliche Ganztagsbetreuung statt.


Im diesem Rahmen können die SchülerInnen z.B. an der AG Schulchor oder der AG Tanzgruppe teilnehmen.


Unsere pädagogischen Mitarbeiter bieten in jedem Schuljahr abwechslungsreiche Arbeitsgemeinschaften an.


Auch das freie Spiel kommt nach einem anstrengenden Schultag natürlich nicht zu kurz.

 

 

 

 

Hausordnung

L E VA NA - S C H U L E  E I S L E B E N

 

Hausordnung der Levana- Schule Eisleben

* Klicken startet Download

 

 




Datenschutzerklärung